flagge-jp     flagge-dt     

Veranstalter

Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf
(Homepage)

Filmmuseum
der Landeshauptstadt Düsseldorf
(Homepage)

Japanisches Kulturinstitut Köln (The Japan Foundation)
(Homepage)



Veranstaltungsorte

Black Box - Kino im Filmmuseum Düsseldorf
Schulstr. 4
40213 Düsseldorf
(Homepage)

Ibach-Saal im Stadtmuseum Düsseldorf
Berger Allee 2
40213 Düsseldorf
(Homepage)

 

ei3m

 

 

Programmheft
(20 Seiten)
(pdf-Datei, ca. 4,2 MB)

 

 

 

 


ei5mInformationen


Veranstaltungsorte

Allgemeine Informationen zu Eintrittskarten etc.

FSK-Bestimmungen: Altersfreigabe etc.

Programm



Hana © trigon-film.org



Veranstaltungsorte

a) Die meisten Filmvorführungen finden im Filmmuseum statt:

Black Box - Kino im Filmmuseum Düsseldorf
Schulstr. 4
40213 Düsseldorf
Homepage

Skizze (pdf-Datei) für Ihren Weg zur Black Box

Bitte beachten Sie, dass während der Japanischen Filmtage zur besseren Einlassregelung nur der Museumseingang an der Schulstraße geöffnet ist.


b) Vom 24. bis 26. Januar 2019 sind wir im Stadtmuseum Düsseldorf zu Gast:

Ibach-Saal im Stadtmuseum Düsseldorf
Berger Allee 2
40213 Düsseldorf
(Homepage)

nach oben


Allgemeine Informationen

Der Eintritt zu allen Vorstellungen und Veranstaltungen ist frei. Bitte beachten Sie, dass aus feuerpolizeilichen Gründen nur so viele Karten vergeben werden können, wie es reguläre Sitzplätze gibt. Das Sitzen auf Treppenstufen o.ä. ist nicht erlaubt.

Zu den meisten Filmen gibt es eine kurze Einführung (in deutscher Sprache).


Karten

a) Vorstellungen in der Black Box:

In der Black Box ist keine Kartenreservierung möglich. Karten (max. 2 Karten pro Person) werden ab 45 Minuten vor dem jeweiligen Vorstellungsbeginn an der Kasse des Filmmuseums ausgegeben. Da die Black Box nur 134 Plätze hat, ist für die meisten Vorstellungen frühzeitiges Kommen zu empfehlen.

b) Veranstaltungen im Stadtmuseum (24.-26. Januar 2019):

Für die Vorstellungen im Stadtmuseum (Ibach-Saal: 180 Plätze) können Karten unter 0211/164 82-23 (Jäschke, Kulturabteilung des Japanischen Generalkonsulats, werktags Mo-Fr 9:00-11:30, 13:00-16:00) reserviert und am Veranstaltungstag ab 16:15 im Stadtmuseum abgeholt werden (spätestens 15 Minuten vor Filmbeginn).

nach oben


FSK-Bestimmungen

ei1Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH (kurz: FSK, Homepage) prüft Filme und andere Medien auf Grundlage des Jugendschutzgesetzes und anderer Gesetze und erteilt Altersfreigaben.

Details zur FSK-Kennzeichnung finden Sie hier.

nach oben


Programm

nach oben