flagge-jp     flagge-dt     

Veranstalter

Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf
(Homepage)

Filmmuseum
der Landeshauptstadt Düsseldorf
(Homepage)

Japanisches Kulturinstitut Köln (The Japan Foundation)
(Homepage)



Veranstaltungsort

Black Box - Kino im Filmmuseum Düsseldorf
Schulstr. 4
40213 Düsseldorf
(Homepage)

 

ei3m

 

 

Programmheft
(16 Seiten)
(pdf-Datei, ca. 8,3 MB)

flyer-titel

 

 


ei5mInformationen


Allgemeine Informationen zu Eintrittskarten etc.

FSK-Bestimmungen: Altersfreigabe etc.

Programm

Veranstaltungsort

 



Allgemeine Informationen

plakatDer Eintritt ist frei. Eine Kartenreservierung ist leider nicht möglich. Karten (max. zwei pro Person) für die jeweilige Vorstellung werden ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kasse des Filmmuseums ausgegeben.

Da die Black Box nur 134 Plätze hat, ist für die meisten Vorstellungen frühzeitiges Kommen zu empfehlen, damit Sie noch eine Karte erhalten. Bitte beachten Sie außerdem, dass während der Japanischen Filmtage zur besseren Einlassregelung nur der Museumseingang an der Schulstraße geöffnet ist.

Zu den meisten Filmen gibt es eine kurze Einführung (in deutscher Sprache).

nach oben


FSK-Bestimmungen

ei1Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH (kurz: FSK, Homepage) prüft Filme und andere Medien auf Grundlage des Jugendschutzgesetzes und anderer Gesetze und erteilt Altersfreigaben.

Details zur FSK-Kennzeichnung finden Sie hier.

nach oben


Programm

nach oben



Veranstaltungsort

Black Box - Kino im Filmmuseum Düsseldorf
Schulstr. 4
40213 Düsseldorf
Homepage

Skizze (pdf-Datei) für Ihren Weg zur Black Box

Bitte beachten Sie, dass während der Japanischen Filmtage zur besseren Einlassregelung nur der Museumseingang an der Schulstraße geöffnet ist.


Ausnahme ist die Sonderveranstaltung von "Osaka Hamlet" am 25. Januar 2018 (Donnerstag) um 20:30 Uhr; diese findet in der Lounge des Fachsprachenzentrums (FSZ) der Universität Bielefeld statt. Details dazu hier.

nach oben